13. Pöhlbergpreis mit MELKUS RS1000 Pokal

MELKUS RS1000 am Pöhlberg

Der (Pöhl)- Berg ruft!

Bei schönstem Wetter pilgerten am 22.5. tausende Zuschauer an den Hausberg von Annaberg-Buchholz, um die Teilnehmer des 13. Pöhlbergpreises zu sehen und anzufeuern.

Auch in diesem Jahr waren wieder einige MELKUS RS1000 mit dabei.

Bei diesem Gleichmäßigkeitslauf war ein harter Kampf zwischen den neun MELKUS Startern um jede Zehntelsekunde entbrannt. Jeder der  Fahrer wollte am Ende der Veranstaltung den erstmals ausgefahrenen Pokal in der RS1000 Wertung in der Hand halten. Mit einem hauchdünnen Vorsprung war Michael Bluhm der glückliche Gewinner des von der Melkus Sportwagen GmbH gesponserten Pokales. Außerdem gewann er in der Klasse 12 einen Pokal mit dem 2. Platz.

Für alle RS1000 Fahrer war es wieder mal ein gelungenes Wochenende unter Gleichgesinnten. Einen großen Dank gebührt an dieser Stelle auch wieder einmal Olaf Lauterbach, der die Einladung und Organisation aller MELKUS Fahrzeuge in die Hand nahm und freundlicherweise auch diese tollen Impressionen von der Veranstaltung zur Verfügung stellte:

Zurück