MELKUS RS1000 bei der Kitzbüheler Alpenrallye am Start

MELKUS RS1000 bei der Kitzbüheler Alpenrallye am Start

Das Team Fulda unterstützte die Teilnahme des MELKUS RS1000 von Andreas Birkner an der diesjährigen Kitzbüheler Alpenrallye. Wir nutzten die Chance auch unser modernes Nachfolgemodell MELKUS RS2000 in der wunderschönen Kulisse zu präsentieren.

Die Hauptetappe der Kitzbüheler Alpenrallye 2010 führte über eine Strecke von 320 Kilometern – Abenteuer pur auf herrlichen Bergstrecken zwischen Kitzbüheler Alpen, Hohen Tauern, Zillertaler Alpen, Rofangebirge, bayrischem Alpenvorland und Wildem Kaiser. Ein Erlebnis der Mittagsstopp im mittelalterlichen Städtchen Rattenberg am Inn, der kleinsten Stadt Österreichs: Eine malerische Kulisse für die fast 200 Automobilklassiker aus sechs Jahrzehnten.

Zurück